Wer steckt hinter  "Schweinhausen"?

 

Ich bin Jessica Assenmacher, geb. am 11.04.1991, und mein Name steht hinter Schweinhausen.

Hauptberuflich arbeite ich als biologisch-technische Assistentin in einem Pathologischen Institut.

Unser Weg zum Kleingewerbe

 

Viele fragen sich sicherlich: Wie kommt man auf die Idee Häuser und Heuraufen herzustellen.

Ich besitze selber 12 Meerschweine und war einfach immer tierisch unzufrieden mit den Häusern und Raufen, die man im Laden kaufen kann.

Entweder sind sie sehr teuer oder aber einfach zu klein.

 

Dann habe ich angefangen selber zu bauen und auszuprobieren. Als immer mehr Anfragen kamen, ob ich sowas nachbauen würde, habe ich mich entschlossen ein Gewerbe anzumelden.

 

Mein Ziel

 

Mein Ziel ist es Häuser und generell Zubehör in guter Qualität und für eine artgerechte Haltung - aber zu fairen Preisen - anzubieten.Hierfür ist Ihre Hilfe nicht ganz unwichtig.

 

Wie zufrieden sind Sie mit der gekauften Ware?

Haben Sie Verbesserungsvorschläge?

Ist alles ganz geblieben auf dem Weg zu Ihnen oder danach?

 

Ich freue mich immer über Bilder und Berichte :)

 

 

Bitte haben Sie keine Hemmungen  mich anzuschreiben, um eventuelle Sonderanfertigungen durchzusprechen.